stimmig sein ... stimmig leben Lebens-Coach Auszeit zu sich selbst Wellness für die Seele offenes Ohr über mich so erreichen Sie mich Preise und Konditionen Anmeldeformular . Inspiration Arte in Ascona

www.stimmig-leben.ch

ganzheitliche intuitive Lebens-Beratung

Das Glück beginnt in Dir (Anselm Grün)

26. FEBRUAR
… in schlechter Gesellschaft?

«In der Einsamkeit, wo jeder auf sich selber zurückgeworfen ist, da zeigt sich, was er an sich selber hat.» Arthur Schopenhauer formuliert hier etwas Richtiges: Wer allein ist, ist mit sich selber konfrontiert. Er muss mit sich selber auskommen. Er kann die Freiheit genießen, so zu sein, wie er ist. Oder sich als Gefangener seiner eigenen Begrenztheit erleben. Jean-Paul Sartre sieht die Beziehung von Einsamkeit und Alleinsein ähnlich: «Wer einsam ist, wenn er allein ist, befindet sich in schlechter Gesellschaft!» Wer sich einsam fühlt, wenn er mit sich allein ist, der kann es nicht gut mit sich selbst aushalten. Alleine kann ich es nur dann gut aushalten, wenn ich gut mit mir umgehe. Solange ich mich selbst entwerte, wird das Alleinsein zur Qual. Denn mit einem Menschen, den man verurteilt und abwertet, lässt es sich nicht gut zusammen sein. Nur wenn ich mich selbst akzeptiere, erfahre ich die Freiheit der Einsamkeit.

Herzlich Willkommen